LinaS - News

Neue CD von Shit Happens erschienen

 

Lingener Tennisverein startet mit neuem Angebot ins LinaS-Projekt

 

„50/50“ heißt die jüngste CD der Inklusionsband Shit Happens. Darauf geben die Künstler neben bekannten Coverversionen auch eigens getextete Songs zum Besten. Gegründet 2011, ist Shit Happens inzwischen in Lingen und über die Stadtgrenzen hinaus bekannt – unter anderem durch ihre Auftritte beim jährlichen Konzert „Rock das Leben“. Die CD mit Songs von rockig bis gefühlvoll ist für zehn Euro unter anderem im Kramerladen und im Lädchen auf dem Christophorus-Werk-Gelände erhältlich.

 

 

 

Turnen01.png